NEWS

Erster Test der brandneuen Honda CRF250R 2018
Zurück
30.11.2017
Die komplett überarbeitete Honda CRF250R 2018 wird bereits sehnlichst erwartet und wird Anfang Jänner bei uns eintreffen. Die erste Lieferung ist bereits jetzt fast ausverkauft, da viele Kunden die Vorbestellung nutzen.
Bereits im November hatte Andreas Schmidinger die Möglichkeit die neue CRF 250R beim Honda Pressetest in Rom zu testen. Das wichtigste gleich vorweg: Ja, sie ist wirklich so stark! Die letzten Modelljahre der CRF 250R glänzten eher durch einfache Fahrbarkeit, da das alte Motorkonzept nicht auf hohe Drehzahlen und Spitzenleistung konzipiert war. Ganz anders präsentiert sich das 2018er Modell. Am Papier hören sich die 900U/min Mehrdrehzahl schon viel an. In der Praxis ist es tatsächlich so, dass der Motor scheinbar endlos gedreht werden kann, ohne überhaupt in den Begrenzer zu kommen. Die Leistung für eine 250er ist selbst für mich als 450er Fahrer beeindruckend. Die neue CRF250R hat extrem viel Power und ist sehr agil und drehfreudig. Mit den 3 verschiedenen Mappingoptionen, die bequem mit dem Wahlschalter verändert werden können, ist es aber möglich das gewohnt sanfte Ansprechverhalten zu bekommen. Das Mapping Nr.3 ist mit der meisten Power extrem schön zu fahren. Es dauerte nicht lange und ich selbst war trotz Jahrelangem fahren mit den 450ern total überzeugt und hatte unheimlich viel Spaß am Fahren. Egal in welcher Lage, der Motor überzeugt jederzeit und steigert seine Power bis in die obersten Drehzahlen. Auch bei den Starts wurde sichtbar, dass das Zusammenspiel von dem sehr starken Motor mit dem neuen Chassis nach der neuen "Absolute Holeshot" Philosophie komplett ins schwarze trifft.

Das Handling ist, wie bereits bei der CRF450R, exzellent und gibt trotz extremer Kurvenwendigkeit eine tolle Sicherheit und Stabilität auch auf schnellen Streckenabschnitten. Besonders die Treffsicherheit in der Spurenwahl ist besonders erfreulich und übertrifft durch die geringeren Massen sogar die neue CRF 450R. Das neue Showa Fahrwerk ist ebenfalls gleich wie bei der CRF450R und funktioniert gerade wegen der 49mm Stahlfedergabel hervorragend und ist mit einer guten Balance abgestimmt.

Eine Bestellung der neuen CRF250R 2018 ist bereits möglich, die Auslieferung wird mit Anfang Jänner beginnen. Die neue CRF450R 2018

Nähere Informationen zu den neuen Honda CRF Modellen gibt´s unter 07258 4595 oder andreas@honda-schmidinger.at.